IKB Deutsche Industriebank AG






Unternehmensprofil

Die IKB Deutsche Industriebank AG begleitet mittelständische Unternehmen mit Krediten sowie Kapitalmarkt- und Beratungs-dienstleistungen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1924 ist die IKB eng mit den deutschen Unternehmen und Unternehmern verbunden. Das Geschäftsmodell der Bank basiert auf langjährigen und stabilen Kundenbeziehungen sowie einem ausgeprägten Verständnis für Mittelstandsthemen.

Die IKB konzentriert sich im Kundengeschäft auf die Kreditvergabe und die Strukturierungsberatung (inklusive Kapitalmarktprodukte). Die Bank erschließt für ihre Kunden auch Finanzierungslösungen, die unabhängig von ihrer eigenen Bilanz genutzt werden können. Dazu zählt die Begleitung von Unternehmen an den Kapitalmarkt, u. a. bei der Begebung von Schuldscheinen oder der Emission von Anleihen.

Durch ihren integrierten Geschäftsansatz aus Regionalvertrieb, Industriegruppen und Produktgruppen wird eine lösungsorientierte, hochwertige Betreuung für die Kunden sichergestellt. Die Zielkunden der IKB sind überwiegend dem gehobenen deutschen Mittelstand zugehörige und häufig wachstumsstarke Unternehmen, die in den nächsten Jahren nach den Erwartungen der IKB ihren Umsatz ausbauen werden und sich zudem bereits stark internationalisiert haben.

Die IKB verfügt über ein Vertriebsnetz, das alle Regionen Deutschlands und angrenzende Teile Westeuropas abdeckt. Das Akquisitions-finanzierungsgeschäft für Westeuropa wird aus Deutschland heraus betrieben. Derzeit ist Deutschland der bei Weitem wichtigste Markt für die IKB.

Im Rahmen des Onlineangebots steht die IKB Privatkunden mit Tages- und Festgeldern, Auszahlplänen und Juniorkonten zur Verfügung. Dieses Angebot nutzen über 80.000 Kunden. Die Kundengelder dienen der Refinanzierung des traditionsreichen Firmenkundengeschäfts der IKB.

  • Gründung im Jahr 1924 (als „Bank für Industrieobligationen“)
  • ca. 700 Mitarbeiter
  • Unternehmenssitz in Düsseldorf
  • Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart

Beschreibung des Leistungsangebotes

Das Leistungsangebot der IKB umfasst alle Aspekte einer Beratung und Umsetzung verschiedenster Fremd- und Eigenkapitallösungen für Unternehmen einschließlich solcher an den Kapitalmärkten. Dies schließt die Betreuung und Unterstützung unserer Kunden in Bezug auf alle notwendigen Prozesse und Schritte von der Vorbereitung bis hin zur Durchführung einer erfolgreichen Kapitalmaßnahme mit ein.

Basierend auf unserem Zugang zu wichtigen Investoren in In- und Ausland und unserer breiten Kreditexpertise können wir unseren finanzierenden Kunden eine attraktive Palette von Beratungs- und Finanzierungslösungen anbieten.

Als Kapitalmarktpartner der Börse Düsseldorf beraten und begleiten wir interessierte Kunden hinsichtlich der geeigneten Finanzierungsstruktur, der initialen Gespräche mit der Börse, der Koordination und Leitung der gesamten Transaktion zwischen allen involvierten Parteien, der Durchführung der Emission einschließlich Platzierung sowie hinsichtlich der Nachbetreuung.

Kontaktdaten

Anschrift IKB Deutsche Industriebank AG
Wilhelm-Bötzkes-Straße 1
40474 Düsseldorf
Ansprechpartner Herr Armin Baltzer
Telefonnummer 0211 8221-6236
Faxnummer 0211 8221-6336
E-Mail Armin.Baltzer@ikb.de
Homepage www.ikb.de
* Angaben der Unternehmen.

Seite drucken Seite empfehlen Die Börsenkurse werden geliefert von GOYAX.de.